Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Security Sicherheitsdienst Mitarbeiter

© qay / pixelio.de

26.02.2016

Bericht Mindestlohn steigt vermutlich nur auf 8,80 Euro

Tarifindex lässt eine stärkere Erhöhung nicht zu.

Berlin – Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro steigt zum 1. Januar 2017 voraussichtlich nur auf 8,80 Euro. Wie der Tagesspiegel (Samstagausgabe) aus Kreisen der Mindestlohnkommission erfuhr, lässt der so genannte Tarifindex für 2015 und das erste Halbjahr 2016 eine stärkere Erhöhung nicht zu.

Die Gewerkschaften wollten eigentlich mindestens neun Euro erreichen. Die nächste Erhöhung steht dann erst 2019 an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mindestlohn-steigt-vermutlich-nur-auf-880-euro-93083.html

Weitere Nachrichten

Johannes Remmel Grüne 2011

© Oliver Weckbrodt - Flickr / CC BY 2.0

Bayer-Monsanto Umweltminister fordert scharfe Kartellprüfung der Übernahme

Zwei Tage vor der Bayer-Hauptversammlung warnt NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) vor der Monsanto-Übernahme. "Durch die Übernahme droht ein ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

IW-Studie Mieten steigen seit Start der Mietpreisbremse schneller als vorher

Die Wohnungsmieten in deutschen Großstädten sind nach der Einführung der Mietpreisbremse Mitte 2015 in der Regel schneller gestiegen als zuvor. Das geht ...

Google

© Robert Scoble / flickr.com, Lizenz: CC-BY

Berlin-Kreuzberg Keine Baugenehmigung für Google Campus

Dämpfer für die Pläne des Internetkonzerns Google, in der Hauptstadt im Rahmen seines Startup-Programms den weltweit siebten Google Campus zu eröffnen: ...

Weitere Schlagzeilen