Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Dobrindt betont Bedeutung der Tarifpartner

© dts Nachrichtenagentur

07.11.2011

Mindestlohn Dobrindt betont Bedeutung der Tarifpartner

„Jeder, der Vollzeit arbeitet, sollte davon leben können.“

Berlin – Im Streit um die Einführung eines branchenübergeifenden Mindestlohns hat CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt die Bedeutung der Tarifpartner hervorgehoben. „Jeder, der Vollzeit arbeitet, sollte davon leben können“, sagte er der Tageszeitung „Die Welt“. „Wir können uns Lohnuntergrenzen vorstellen, aber der Vorrang der Sozialpartner bei der Lohnfindung muss dabei erhalten bleiben.“

Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) verteidigte die Pläne der Kanzlerin gegen Kritik aus den Koalitionsparteien. „Eine allgemein verbindliche Lohnuntergrenze halte ich überall dort für notwendig, wo kein von den Tarifpartnern festgelegter Lohn existiert“, sagte McAllister der „Welt“. „Diese sollte durch eine Kommission der Tarifpartner festgelegt werden.“

Zuvor hatten führende Politiker von CDU, CSU und FDP den Vorstoß zu einer Lohnuntergrenze kritisiert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mindestlohn-csu-generalsekretaer-betont-bedeutung-der-tarifpartner-30434.html

Weitere Nachrichten

Armin Laschet am 14.05.2017

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Laschet zum Ministerpräsidenten gewählt

CDU-Landeschef Armin Laschet ist am Dienstag zum neuen Ministerpräsidenten in Nordrhein-Westfalen gewählt worden. Laschet erhielt am Mittwoch im ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" SPD bezichtigt Merkel der Lüge

In der Debatte über die "Ehe für alle" hat die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf attackiert. "Sie hat bewusst die Unwahrheit gesagt", sagte ...

Ausgaben des BGB in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

Kelber Union betreibt Verzögerungstaktik bei Musterklagen

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Ulrich Kelber (SPD), wirft den Unionsparteien vor, einen ...

Weitere Schlagzeilen