Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

4 Tote bei mutmaßlichem US-Drohnenangriff in Pakistan

© AP, dapd

23.01.2012

Pakistan 4 Tote bei mutmaßlichem US-Drohnenangriff in Pakistan

Umstrittene Operationen werden nach sechs Wochen Pause offenbar fortgesetzt.

Dera Ismail Khan – Die US-Streitkräfte haben ihr Vorgehen gegen Extremisten in Pakistan mit unbemannten Flugzeugen offenbar wieder aufgenommen. Wie aus Geheimdienstkreisen in Islamabad verlautete, wurden mindestens vier Menschen am Montag bei einem Drohnenangriff im Stammesgebiet von Nord-Waziristan getötet. Nach der versehentlichen Tötung von 24 pakistanischen Soldaten im vergangenen November hatten die USA derartige Operationen zunächst eingestellt. Der jüngste Fall wäre nun aber bereits der dritte Drohnenangriff innerhalb weniger Tage.

Raketen seien am Montag auf ein Haus und einen Wagen in der Ortschaft Deegan im Nordwesten des Landes abgefeuert worden, sagte ein pakistanischer Geheimdienstmitarbeiter. Bei den vier Getöteten handle es sich um mutmaßliche Aufständische. Ersten Berichten zufolge seien sie Ausländer gewesen, hieß es weiter.

Bei Luftangriffen der US-Streitkräfte waren am 26. November im Grenzgebiet zu Afghanistan 24 pakistanische Soldaten getötet worden. Pakistan schloss daraufhin wichtige Nachschubrouten nach Afghanistan und zwang die USA, einen Luftwaffenstützpunkt in der Provinz Baluchistan zu räumen. Die USA stellten ihre Drohnenangriffe vorübergehend ein.

Nach einer sechswöchiger Pause schlugen sie allerdings erneut zu: Berichten aus Washington zufolge wurde am 10. Januar das leitende Al-Kaida-Mitglied Aslam Awan bei einem Angriff mit einem unbemannten Flugzeug in Pakistan getötet. Dieser habe Terrorangriffe auf den Westen geplant, hieß es zur Begründung. Zwei Tage später wurde ein weiterer US-Drohnenangriff im Land gemeldet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mindestens-vier-tote-bei-mutmaslichem-us-drohnenangriff-in-pakistan-35599.html

Weitere Nachrichten

Tastatur

© über dts Nachrichtenagentur

"WannaCry" De Maizière will IT-Sicherheitsgesetz verschärfen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will als Konsequenz des weltweiten Angriffs durch den Kryptotrojaner "WannaCry" das IT-Sicherheitsgesetz ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

Cavusoglu Gabriel am Montag zu Gesprächen über Incirlik in der Türkei

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel reist am Montag zu Gesprächen über den Luftwaffenstützpunkt Incirlik in die Türkei. Das teilte der türkische ...

Hamburg

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Scholz rechnet mit Erfolg des G20-Gipfels in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist zuversichtlich, dass der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in Hamburg ein Erfolg wird. Er sei "ein wichtiges ...

Weitere Schlagzeilen