Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

13.09.2009

Millionen Menschen nutzen “Wahl-o-mat”

Berlin – Mehr als 2,5 Millionen Menschen haben bereits in der ersten Woche versucht, mit Hilfe des Internet-Wahl-O-Mats der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) ihre Nähe zu einem Parteiprogramm zu ermitteln. „Das ist eine enorme Steigerung gegenüber der letzten Bundestagswahl, als wir fünf Millionen Nutzer in dreieinhalb Wochen registrierten“, sagte bpb-Präsident Thomas Krüger dem Nachrichtenmagazin „Focus“ in seiner morgen erscheinenden Ausgabe. Selbst wahlmüde Bürger spricht das Spiel laut einer Befragung der Bundeszentrale an. „11,1 Prozent aller potenziellen Nichtwähler, die das Angebot anklicken, erwägen, letztlich an der Wahl teilzunehmen“, so Krüger.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/millionen-menschen-nutzen-wahl-o-mat-1584.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen