Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Jessica Simpson

© Sony / Brett Ratner

31.05.2012

Jessica Simpson Millionen-Dollar-Vertrag mit Weight Watchers

„Ich bin so stolz, ein Teil der Weight Watchers Familie zu sein.“

Los Angeles – US-Schauspielerin und Sängerin Jessica Simpson hat einen Vertrag mit dem US-Unternehmen Weight Watchers in Höhe von vier Millionen Dollar unterzeichnet. Das verkündete die 31-Jährige am Mittwoch in ihrem Internetblog. „Ich bin so stolz, ein Teil der Weight Watchers Familie zu sein“, erklärte Simpson.

Erst vor einem Monat hatte die Sängerin ihre kleine Tochter Maxwell Drew zur Welt gebracht. Nun sollen die Babypfunde wieder purzeln. „Das tolle an dem Programm ist der Fokus auf längerfristige, gesunde Gewohnheiten. Außerdem gibt es einige Freunde, die das mit mir zusammen durchziehen wollen“, fügte Simpson hinzu. Ein Insider erzählte dazu dem Promi-Magazin „Us Weekly“: „Sobald der Kaiserschnitt verheilt war, hat sie mit einem extremen Training und Gymnastik angefangen. Dafür hat sie aber keinen Trainer.“

Die Sängerin hatte im Jahr 1999 ihren Durchbruch mit der Single „I Wanna Love You Forever“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/millionen-dollar-vertrag-mit-weight-watchers-54532.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Geigen

© über dts Nachrichtenagentur

Musikerziehung Gregor Meyle sieht Eltern in der Pflicht

Der Musiker Gregor Meyle führt das abnehmende Interesse vieler Kinder daran, ein Instrument zu lernen, auf die mangelnde Initiative der Eltern zurück. ...

Weitere Schlagzeilen