Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Millionen Chinesen begrüßen das Jahr des Drachen

© AP, dapd

23.01.2012

Neujahr Millionen Chinesen begrüßen das Jahr des Drachen

Neujahr nach traditionellem Mondkalender.

Peking – Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Chinesen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt. Nicht nur in China selbst, sondern auch in anderen asiatischen Ländern mit hohen Anteilen chinesischstämmiger Einwohner wurde nach dem traditionellem Mondkalender Neujahr gefeiert. Von Südkorea bis Singapur wurden Tänze mit Drachen- oder Löwenmasken auf den Straßen dargeboten, in den Tempeln wurden Räucherstäbchen angezündet.

Für viele Chinesen ist das Neujahrsfest das wichtigste Familienereignis des Jahres, Millionen Menschen reisen dazu jedes Jahr von den Städten für einige Tage zurück in ihre Heimatdörfer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/millionen-chinesen-begruessen-das-jahr-des-drachen-35595.html

Weitere Nachrichten

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Weitere Schlagzeilen