Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Milliarden-Überweisung an ESM noch diese Woche absegnet?

© dts Nachrichtenagentur

13.12.2011

Euro-Krise Milliarden-Überweisung an ESM noch diese Woche absegnet?

Berlin – Die Bundesregierung sucht unter Hochdruck nach Möglichkeiten, wie die für 2012 fällige Bareinlage in den Euro-Rettungsschirm ESM über 4,3 Milliarden Euro doch noch im bereits verabschiedeten Haushalt 2012 verbucht werden kann.

Nach einem Bericht der „Bild-Zeitung“ lässt das Bundesfinanzministerium derzeit Alternativen prüfen, um einen Nachtragshaushalt zu verhindern. Als mögliche Lösung gilt, dass der Bundesrat die Milliardenüberweisung absegnet. Die Länderkammer könnte in der Sitzung am Freitag die 4,3 Milliarden Euro in den Haushalt aufnehmen und ihn anschließend verabschieden.

„Das wäre die eleganteste Lösung“, bestätigte der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Norbert Barthle, der Zeitung. Barthle zeigte sich zugleich überzeugt, dass die 4,3 Milliarden Euro als Bareinlage nicht „schuldenbremsenwirksam“ seien.

Der Bundestag hatte den Haushalt für 2012 bereits Ende November verabschiedet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/milliarden-ueberweisung-an-esm-noch-diese-woche-absegnet-31232.html

Weitere Nachrichten

Ausgaben des BGB in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

Kelber Union betreibt Verzögerungstaktik bei Musterklagen

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Ulrich Kelber (SPD), wirft den Unionsparteien vor, einen ...

Soldat übt Festnahme

© über dts Nachrichtenagentur

Nachwuchswerbung Bundeswehr will neues Web-TV-Format auflegen

Nach der YouTube-Serie "Die Rekruten" will die Bundeswehr jetzt ein neues Web-TV-Format auflegen. Die neue Serie soll "Soldatinnen und Soldaten im ...

Peter Ramsauer

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Ramsauer warnt vor Zerstörung konservativer Werte

Der frühere Verkehrsminister und CSU-Abgeordnete Peter Ramsauer hat in der Debatte um die Ehe für alle die CDU davor gewarnt, die letzten konservativen ...

Weitere Schlagzeilen