Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Miley Cyrus

© dts Nachrichtenagentur

30.11.2012

Medien Miley Cyrus besteht auf Ehevertrag

Wann die Hochzeit stattfindet, ist momentan noch nicht bekannt.

Los Angeles – Die US-Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus soll auf einen Ehevertrag bestehen. Dies berichtet das „Life & Style“-Magazin. Die 20-Jährige hatte sich dieses Jahr mit ihrem Freund Liam Hemsworth verlobt und damit viele ihrer Fans überrascht.

In dem Ehevertrag soll neben den Vermögensverhältnissen auch festgehalten werden, dass Cyrus im Falle einer Trennung ihre Hunde behalten darf. „Sie hat ein halbes Dutzend Hunde, die wie ihre eigenen Babys sind und die will sie auf gar keinen Fall verlieren“, wusste ein Freund der US-Sängerin zu berichten.

Wann die Hochzeit stattfindet, ist momentan noch nicht bekannt. Cyrus verriet allerdings, dass sie nach der Eheschließung eine Pause einlegen wolle. „Danach kann ich eine Pause machen und eine Weile einfach nur genießen, verheiratet zu sein“, sagte die Sängerin unlängst.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/miley-cyrus-besteht-auf-ehevertrag-57520.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen