Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

06.04.2010

Microsoft will neue Handylinie vorstellen

Redmond – Der US-Softwarehersteller Microsoft will am kommenden Montag offenbar eine neue Handy-Serie vorstellen. Wie das „Wall Street Journal“ unter Berufung auf dem Konzern nahestehende Personen berichtet, soll die neue Mobiltelefon-Linie stärker als bisher auf junge Nutzer ausgelegt sein. Das Projekt mit dem Namen „Pink“ setze verstärkt auf die Vernetzung mit sogenannten Social-Networks wie etwa Facebook oder MySpace. Die Geräte sollen von Sharp hergestellt werden, den Vertrieb übernehmen die Mobilfunkanbieter Verizon und Vodafone. In den USA soll die Handylinie bereits Ende des Monats erhältlich sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/microsoft-will-neue-handylinie-vorstellen-9313.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen