Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.12.2009

Michael Schumachers Ferrari-Frontflügel im Maßstab 1:1

(openPR) – Die Gerüchte halten sich hartnäckig: Michael Schumacher könnte in der neuen Formel 1 Saison 2010 wieder als Fahrer einsteigen. Diesmal nicht im Ferrari Formel 1 Team sondern beim neuen Mercedes GP Team. Damit wäre er Teamkollege von Nico Rosberg. Eine Sensation wäre das sicherlich und natürlich sehr spannend für die Motorsport-Fans in Deutschland und aller Welt. Damit könnten in der neuen F1-Saison mit Sebastian Vettel, Nico Rosberg, Nick Heidfeld, Adrian Sutil, Timo Glock, Nico Hülkenberg und Michael Schumacher insgesamt 7 deutsche Fahrer im Starterfeld sein. Es bleibt also extrem interessant.

Passend dazu ist jetzt ein einzigartiges Teil eines F1-Boliden erschienen, das Fans erwerben können. Fans, die Ihrem Idol Schumi, dem Ferrari Team und der Formel 1 noch näher sein wollen haben jetzt die Möglichkeit einen Frontflügel als Nachbau zu bestellen. Dabei handelt es sich um den Ferrari Frontflügel des Autos von Michael Schumacher aus der Saison 2006. Im Maßstab 1:1 wird der Flügel inkl. Nase in Handarbeit hergestellt, lackiert und beklebt. Alle Infos zu diesem einzigartigen Produkt, reduzierte Fanartikel aus der Formel 1, der WRC Rallye, MotoGP und FIA GT sowie Modelle finden Sie unter www.fanemotion.de. Reinschauen lohnt sich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/michael-schumachers-ferrari-frontfluegel-im-massstab-11-4527.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen