Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Michael Jackson erhält Stern auf „Walk of Fame

© bang

27.01.2012

Michael Jackson Michael Jackson erhält Stern auf „Walk of Fame“

Michael Jackson im Hollywood-Beton verewigt.

Los Angeles – Der „King of Pop“ hat postum einen Stern auf dem Hollywood-Boulevard im kalifornischen Los Angeles erhalten. Dabei drückten seine drei Kinder Paris (13), Prince (14) und der neunjährige Blanket Schuhe, die der Sänger oftmals auf der Bühne trug, und den berühmten perlenbesetzten Handschuh ihres Vaters in den Zement. Auch ihre eigenen Handabdrücke hinterließen die Kinder in dem Beton. An die versammelte Menge gerichtet erklärte Prince Michael: „Das hier ist eine Auszeichnung für sein Lebenswerk. Danach hat er gestrebt und jetzt wird sie ihm zuteil.“

Auch Michael Jacksons Mutter Katherine, Vormund der drei Sprösslinge, war bei der Zeremonie anwesend sowie seine Brüder Tito und Jackie. Neben Familienmitgliedern besuchten auch andere Stars die posthume Ehrung des Popstars, der im Sommer 2009 im Alter von 50 Jahren an einer Überdosis Propofol starb. Unter den Gästen befanden sich Justin Bieber, Chris Tucker, Smokey Robinson und Produzent Quincy Jones, der für Jacksons Hit-Alben ‚Off the Wall‘, ‚Thriller‘ und ‚Bad‘ verantwortlich war. „Er hat mir so viel bedeutet“, sagte Teenie-Star Justin Bieber.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang, dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/michael-jackson-erhaelt-stern-auf-walk-of-fame-36602.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen