Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Jeb Bush

© über dts Nachrichtenagentur

15.06.2015

USA Jeb Bush steigt offiziell ins Rennen um Präsidentschaft ein

„I’m a candidate for president of the United States.“

Miami – Der Ex-Gouverneur von Florida, Jeb Bush, ist offiziell im Rennen um die US-Präsidentschaftswahlen im Jahr 2016. „I’m a candidate for president of the United States“, sagte Bush am Montag in Miami. Mit dem Schritt war bereits seit Wochen gerechnet worden.

Bush war von 1999 bis 2007 der Gouverneur des Bundesstaates Florida. Außerdem ist der 62-Jährige ein Sohn des ehemaligen US-Präsidenten George H. W. Bush und Bruder des ehemaligen Präsidenten George W. Bush.

Für die Republikanische Partei haben neben Bush bereits zehn andere Personen ihre Kandidatur erklärt. Bei der Demokratischen Partei sind neben Hillary Clinton erst drei weitere Kandidaten im Rennen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/miami-jeb-bush-steigt-offiziell-ins-rennen-um-us-praesidentschaft-ein-84914.html

Weitere Nachrichten

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

SPD Gabriel nicht zur Kanzlerkandidatur bereit

SPD-Vorsitzender und Vizekanzler Sigmar Gabriel steht für eine Kanzlerkandidatur zur Bundestagswahl 2017 nicht zur Verfügung. Dies berichtet das Magazin ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Weitere Schlagzeilen