Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Vitali Klitschko

© Klitschko Management Group GmbH, k-mg.com / CC BY-SA 3.0 DE

17.12.2013

"Champion Emeritus" Vitali Klitschko vorerst nicht mehr Box-Weltmeister

Klitschko kann jederzeit den amtierenden Weltmeister herausfordern.

Mexiko-Stadt – Dem ukrainischen Oppositionspolitiker Vitali Klitschko ist am Montag vom mexikanischen Weltverband WBC der Titel des Schwergewichtsweltmeisters vorerst aberkannt worden, weil sein letzter Kampf über 15 Monate zurückliegt.

Als sogenannter „Champion Emeritus“ darf Klitschko aber den amtierenden Weltmeister herausfordern, also praktisch jederzeit wieder einsteigen. Im Jahr 2008 hatte er das nach vier Jahren Pause schon einmal gemacht.

Wer um den damit nun vakanten WBC-Titel boxen wird, ist derzeit noch unklar. Am wahrscheinlichsten ist ein Kampf zwischen Bermane Stiverne und Chris Arreola oder Deontay Wilder, möglich wäre aber auch ein Kampf zwischen Stiverne und Wladimir Klitschko, der die übrigen Titel hält.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mexiko-stadt-vitali-klitschko-vorerst-nicht-mehr-box-weltmeister-68018.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen