Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Merkel muss Minister Friedrich „zur Ordnung rufen

© dapd

26.02.2012

SPD Merkel muss Minister Friedrich „zur Ordnung rufen“

Nach Äußerungen Friedrichs im Spiegel über Ausschluss Griechenlands aus der Euro-Zone.

Berlin – Die SPD erwartet von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), nach dem Plädoyer von Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) für einen Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone ein Machtwort zu sprechen. „Frau Merkel muss Minister Friedrich schnell zur Ordnung rufen, wenn sie noch eine Chance für eine eigene Mehrheit im Bundestag haben will“, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, der „Welt“.

Oppermann sagte weiter: „Man kann nicht Griechenland mit 130 Milliarden Euro unterstützen, um ihnen ein Verbleib im Euro-Raum zu ermöglichen, und gleichzeitig das Ausscheiden von Griechenland vorbereiten.“ Es sei „absolut unverantwortlich, am Tag vor einer entscheidenden Abstimmung im Parlament den Kurs der Regierung ganz grundsätzlich infrage zu stellen“. Friedrich hatte dem „Spiegel“ gesagt: „Außerhalb der Währungsunion sind die Chancen Griechenlands, sich zu regenerieren und wettbewerbsfähig zu werden, mit Sicherheit größer, als wenn es im Euro-Raum verbleibt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-muss-minister-friedrich-zur-ordnung-rufen-42497.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen