Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© Armin Linnartz / CC BY-SA 3.0 DE

05.02.2016

Eppelmann Merkel handelt aus christlicher Grundüberzeugung

„Sie hat ihre Werte und Säulen.“

Halle – Der ehemalige Bürgerrechtler und letzte Verteidigungsminister der DDR, Rainer Eppelmann, ist überzeugt, dass Kanzlerin Angela Merkel ihre Flüchtlingspolitik aufgrund einer christlichen Grundüberzeugung betreibt und sich davon auch trotz rapide abnehmender Zustimmung im Kern nicht abbringen lassen wird.

„Sie hat ihre Werte und Säulen, auf denen ihr Leben steht: Da ist ihr Elternhaus, ein evangelisches Pfarrhaus und eine diakonische Einrichtung, wo sie stets von hilfsbedürftigen Menschen umgeben war“, sagte er der in Halle erscheinenden „Mitteldeutschen Zeitung“ (Freitag-Ausgabe). „Helfen gehörte zum Alltag der Familie, das hat sie geprägt – wie auch die humanistische Bildung in ihrem Elternhaus, die in der DDR ja alles andere als selbstverständlich war.“

Eppelmann fügte hinzu: „Sie weiß natürlich, dass sie ihre Funktion nur ausfüllen kann, wenn sie eine Mehrheit in der Bevölkerung hat und eine Mehrheit, um mit anderen regieren zu können. Sie braucht also eine Mehrheit in der eigenen Partei. Das wird nicht ohne Taktieren und ohne Kompromisse gehen. Aber ich glaube, das geht bei ihr nur so weit, wie sie es selbst formuliert hat: Wenn wir anfangen, uns noch dafür zu entschuldigen, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, ist das nicht mein Land.“

Auf die Frage, ob er es für ausgeschlossen halte, dass Merkel wegen der Flüchtlingskrise zurücktrete, antwortete der 72-Jährige: „Ja, es sei denn, die Situation in Europa wird in den nächsten Wochen so niederschmetternd, dass ihre Erwartungen aussichtslos sind, der Kontinent könne die Flüchtlingskrise gemeinsam lösen.“

Merkel und Eppelmann zählten im Herbst 1989 zu den Mitbegründern des Demokratischen Aufbruchs. Er war evangelischer Pfarrer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-handelt-aus-christlicher-grundueberzeugung-92774.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen