Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

08.02.2014

Merkel Geschichte kann sich auch zum Guten wenden

Es sei wichtig zu wissen, aus welcher Geschichte man komme.

Berlin – Für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zeigen die Gedenktage dieses Jahres, dass sich „Geschichte auch zum Guten wenden“ kann. Die Geschichte der letzten hundert Jahre lehre aber auch, „dass man aufpassen muss, dass nicht wieder Krieg entsteht“, so Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. In einer Welt, in der Menschen – wie in Syrien oder in Zentralafrika – nicht sicher leben könnten, sei es wichtig, „alles zu tun, dass so eine Situation in Europa nie wieder eintritt“.

100 Jahre Beginn des Ersten Weltkriegs, 75 Jahre Beginn des Zweiten Weltkriegs, 65 Jahre Grundgesetz, 25 Jahre Friedliche Revolution und Mauerfall, zehn Jahre Beitritt der ost- und mitteleuropäischen Staaten zur EU: Es sei wichtig zu wissen, aus welcher Geschichte man komme, um auch ein Bild für die Zukunft entwerfen zu können, so Merkel im Gespräch mit Jakob Hamadi. Der 18-jährige absolviert derzeit ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Stiftung Aufarbeitung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-geschichte-kann-sich-auch-zum-guten-wenden-69005.html

Weitere Nachrichten

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Al Nur Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Barley will neue Aussteigerprogramme für Islamisten

Familienministerin Katarina Barley will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des ...

Vier junge Leute auf einer Treppe

© über dts Nachrichtenagentur

Rentenkonzept CSU wirft SPD Benachteiligung der jüngeren Generation vor

Nach dem SPD-Parteitag in Dortmund hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt den Sozialdemokraten vorgeworfen, die jüngere Generation zu ...

Weitere Schlagzeilen