Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

07.02.2014

Merkel Entgleisung von Nuland „absolut unakzeptabel“

Die US-Diplomatin entschuldigte sich inzwischen für ihren verbalen Ausfall.

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mit scharfer Kritik auf die verbale Entgleisung der US-Spitzendiplomatin Victoria Nuland reagiert: Merkel halte die Äußerung der Europa-Beauftragten im US-Außenministerium für „absolut unakzeptabel“, sagte die stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung, Christiane Wirtz, am Freitag in Berlin.

Am Donnerstag war auf der Videoplattform YouTube ein Mitschnitt eines Telefonats zwischen Nuland und dem US-Botschafter in Kiew, Geoffrey Pyatt, aufgetaucht. In diesem besprechen beide zunächst die Lage in der Ukraine. Am Ende des Mitschnitts sagt Nuland schließlich „Fuck the EU“.

Der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney, verdächtigte Russland, hinter der anonymen Veröffentlichung des Mitschnitts zu stecken. Nuland selbst entschuldigte sich nach Angaben des US-Außenministeriums inzwischen für ihren verbalen Ausfall.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-entgleisung-von-nuland-absolut-unakzeptabel-68982.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen