Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

26.09.2015

Merkel Deutsche Einheit gut gelungen

„Insgesamt bleibe ich dabei: Die Dinge sind gut gelungen.“

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine positive Bilanz des deutschen Einigungsprozesses in den vergangenen 25 Jahren gezogen: „Insgesamt bleibe ich dabei: Die Dinge sind gut gelungen“, sagte Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Viele hätten mit Elan angepackt, und man könne auch heute noch für die viele Hilfe aus den alten Bundesländern dankbar sein.

Die Wiedervereinigung sei im November 1989 „noch nicht ganz voraussehbar“ gewesen, so Merkel. Schon kurz nach dem Mauerfall seien ihre polnischen Wissenschaftskollegen allerdings sicher gewesen, „dass dies jetzt der unumkehrbare Weg zur Deutschen Einheit ist“.

Helmut Kohls „Zehn-Punkte-Programm zur Überwindung der Teilung Deutschlands und Europas“ vom 28. November 1989 habe „die Weichen gestellt“, aber es seien vor allem die Menschen gewesen, die erst „Wir sind das Volk“ und dann ziemlich schnell auch „Wir sind ein Volk“ gerufen hätten, so Merkel. „Und diese Dynamik ist dann politisch – glücklicherweise – auch wunderbar gestaltet worden“, sagte die Bundeskanzlerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-deutsche-einheit-gut-gelungen-88898.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen