Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barack Obama

© Pete Souza / gemeinfrei

09.03.2015

Menschenrechtsverletzungen US-Regierung verhängt neue Sanktionen gegen Venezuela

„Wir sind zutiefst besorgt.“

Washington/Caracas – Die US-Regierung hat neue Sanktionen gegen hohe Vertreter der Regierung Venezuelas verhängt. Dies beinhaltet ein Einfrieren von Bankguthaben und ein Einreiseverbot in die Vereinigten Staaten.

Obama warf der Regierung Venezuelas vor, die Menschenrechte anhaltend zu verletzen und korrupt zu sein. „Wir sind zutiefst besorgt über die Bemühungen der venezolanischen Regierung zur Einschüchterung seiner politischen Gegner“, hieß es in einer Mitteilung aus dem Weißen Haus am Montag.

Die Beziehungen zwischen den USA und Venezuela sind seit vielen Jahren angespannt, insbesondere nachdem das südamerikanische Land nach der Wahl Hugo Chávez` Ende der 1990er Jahre Unternehmen mit US-Beteiligung verstaatlichte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/menschenrechtsverletzungen-us-regierung-verhaengt-neue-sanktionen-gegen-venezuela-80011.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen