Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bashar Al Assad Syrien

© Bertilvidet at the English language Wikipedia / CC BY-SA 3.0

27.09.2016

Menschenrechtsausschuss-Vorsitzender „Inferno in Aleppo ist zum Heulen“

Brand forderte „dringend“ eine Flugverbotszone über Syrien.

Düsseldorf – Der Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses im Bundestag, Michael Brand (CDU), hat eine Schutzzone nördlich von Aleppo für die Zivilbevölkerung gefordert.

„Das Inferno in Aleppo ist zum Heulen“, sagte Brand der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). „Und jeder, der nur ein Stück Menschlichkeit im Frack hat, darf nicht länger Taktieren mit Hunderttausenden von Menschenleben.“

Wenn sogar bunkerbrechende Bomben gegen Menschen eingesetzt würden, „darf es kein Tabu sein, schnellstmöglich darüber in Verhandlungen zu treten, ob man nördlich von Aleppo eine Schutzzone für die leidenden Menschen einrichten kann – dazu gehört die Frage der Absicherung und das Fernhalten extremistischer Gruppen wie IS und anderen.“ Brand forderte zudem „dringend“ eine Flugverbotszone über Syrien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/menschenrechtsausschuss-vorsitzender-inferno-in-aleppo-ist-zum-heulen-95260.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen