Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Facebook Video-Funktion für Instagram vorgestellt

Die Funktion ist für die Plattformen iOS und Android verfügbar.

Menlo Park – Das soziale Netzwerk Facebook hat eine neue Video-Funktion für die Foto-App Instagram vorgestellt. Nutzer können mit der Anwendung ab sofort auch quadratische Videos mit verschiedenen Filtern aufnehmen, erklärte Instagram-Gründer Kevin Systrom am Donnerstag bei einem Facebook-Event in Menlo Park. Die Videos dürfen allerdings nur 15 Sekunden lang sein.

Zudem stellte Instagram die Funktion „Cinema“ vor, welche verwackelte Videos automatisch stabilisiert.

Die Video-Funktion ist für die Plattformen iOS und Android verfügbar.

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de - 20.06.2013Drücken Sie die Tasten für weitere Artikel

URL zum Artikel: https://newsburger.de/menlo-park-facebook-stellt-video-funktion-fuer-instagram-vor-63406.html

Das könnte Sie auch interessieren
Facebook-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

"Downtime" Facebook nach Ausfall wieder erreichbar

Das soziale Netzwerk Facebook ist nach einem knapp einstündigen Ausfall wieder erreichbar. Auch der Fotodienst Instagram, der am Dienstagmorgen ebenfalls ...

Instagram

© über dts Nachrichtenagentur

Instagram Gründer Systrom peilt eine Milliarde Nutzer an

Die Foto-App Instagram hat ihre Nutzerzahl seit der Übernahme durch Facebook verzehnfacht - doch das ist dem Gründer Kevin Systrom noch nicht genug: "Wir ...

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

"Downtime" Facebook und Instagram nicht erreichbar

Das soziale Netzwerk Facebook und der Fotodienst Instagram sind derzeit nicht zu erreichen: Die beiden Internetseiten lassen sich seit kurz nach 7:00 Uhr ...