Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

20.06.2013

Facebook Video-Funktion für Instagram vorgestellt

Die Funktion ist für die Plattformen iOS und Android verfügbar.

Menlo Park – Das soziale Netzwerk Facebook hat eine neue Video-Funktion für die Foto-App Instagram vorgestellt. Nutzer können mit der Anwendung ab sofort auch quadratische Videos mit verschiedenen Filtern aufnehmen, erklärte Instagram-Gründer Kevin Systrom am Donnerstag bei einem Facebook-Event in Menlo Park. Die Videos dürfen allerdings nur 15 Sekunden lang sein.

Zudem stellte Instagram die Funktion „Cinema“ vor, welche verwackelte Videos automatisch stabilisiert.

Die Video-Funktion ist für die Plattformen iOS und Android verfügbar.

Empfehlen: Unterstützen Sie uns, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat.

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.deDrücken Sie die Tasten für weitere Artikel

URL zum Artikel: https://newsburger.de/menlo-park-facebook-stellt-video-funktion-fuer-instagram-vor-63406.html

Das könnte Sie auch interessieren
Facebook

© facebook

Urteil Facebook „Freunde finden“ Funktion ist rechtlich unzulässig

Die "Freunde finden" Funktion des sozialen Netzwerks Facebook bzw. die durch diese Funktion versendeten Einladungsmails sind eine unzulässige Belästigung ...

Facebook

© facebook

Social Media Anteil der Facebook-Nutzer fällt auf niedrigsten Stand seit 2012

Facebook ist nicht mehr das meistgenutzte Soziale Medium in Deutschland. Zwar besuchen noch 87 Prozent der Social-Media-Nutzer das Freunde-Netzwerk. Doch ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Volkswagen Ex-Chef von Opel wird neuer VW-Stratege

Der frühere Chef von Opel, Thomas Sedran, ist zum Leiter Konzernstrategie bei Volkswagen berufen worden. Das teilte der Autobauer am Montag mit. Demnach ...