Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

03.03.2013

Timeline Facebook gestaltet Profilseiten neu

In Neuseeland werde die aktualisierte „Timeline“ bereits erprobt.

Menlo Park – Das soziale Netzwerk Facebook hat angekündigt, erneut die Gestaltung der Profilseiten zu überarbeiten. In regionalen Tests in Neuseeland werde die aktualisierte „Timeline“ bereits erprobt, wie ein Facebook-Sprecher gegenüber „News.com“ bestätigte.

Die neue Gestaltung soll unter anderem eine Spalte am linken Rand umfassen, die Freunde, Bilder, Likes, Interessen und Notizen organisiert. Unternehmen sollen zudem offenbar durch eine direkte Verlinkung zu ihrer Facebook-Seite zu stärkerem Engagement auf der sozialen Plattform angeregt werden. Anfang März will das soziale Netzwerk weitere Neuerungen auf einer Pressekonferenz bekanntgeben.

Neuseeland dient dem sozialen Netzwerk sowie anderen Webfirmen bereits seit längerer Zeit als Experimentierfeld: Ohne große Ankündigungen werden dort neue Features und Designs testweise eingeführt, um ein Feedback der Nutzer zu erhalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/menlo-park-facebook-gestaltet-profilseiten-neu-61530.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Informationstechnik BSI-Chef Schönbohm will Gütesiegel für Cybersicherheit

Der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Arne Schönbohm, hat ein Gütesiegel für Cyber-Sicherheit gefordert. "Wir brauchen ...

Computer-Nutzerin auf Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Nur sechs von zehn Hetzbotschaften im Internet werden gelöscht

Facebook, Twitter und YouTube schaffen es in Europa nicht, binnen 24 Stunden alle Einträge zu löschen, die illegale Hetzbotschaften enthalten: Das ist das ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

DAV Anwaltverein warnt vor Cyberangriffen auf Großkanzleien

Der Präsident des Deutschen Anwaltvereins (DAV), Ulrich Schellenberg, hat vor Hacker-Angriffen auf Großkanzleien gewarnt. "Cyberangriffe sind eine Gefahr, ...

Weitere Schlagzeilen