Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Meinungsforscher: Nur Peer Steinbrück hilft der SPD

© Deutscher Bundestag / Photothek / Thomas Koehler

26.06.2011

SPD Meinungsforscher: Nur Peer Steinbrück hilft der SPD

Bielefeld – Nur mit Peer Steinbrück als Kanzlerkandidat hat die SPD nach Ansicht von Klaus-Peter Schöppner, Meinungsforscher vom Meinungsforschungsinstitut tns-emnid, eine Chance, die Bundestagswahl 2013 zu gewinnen.

„Peer Steinbrück ist der Einzige, der die SPD aus dem Dilemma führen kann“, sagt Schöppner der „Neuen Westfälischen Zeitung“. Schöppner sieht den Ex-Finanzminister ganz klar vorn in der Gunst des Publikums. SPD-Chef Sigmar Gabriel sei jedenfalls abgeschlagen, weil der keine klare Linie habe.

Schöppner: „Steinbrück positioniert sich sicher zu früh, aber er hat gesehen, dass sich die SPD gegen die Spekulationen um schwarz-grüne Koalitionen nach dem Atomkonsens vom Samstag profilieren muss. Um überhaupt noch vorzukommen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/meinungsforscher-nur-peer-steinbrueck-hilft-der-spd-22748.html

Weitere Nachrichten

Bundesamt Verfassungsschutz Berlin

© Wo st 01 / CC BY-SA 3.0 DE

Verfassungsschutz Maaßen will Kommunikationsüberwachung im großen Stil

Das Bundesamt für Verfassungsschutz verlangt zur besseren Terrorabwehr einen Zugriff auf die Kommunikationsströme in Deutschland. "Wie der BND im Ausland ...

Sigmar Gabriel SPD Bundesparteitag

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Gabriel fordert Abgrenzung der EU von Amerika

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat in der Debatte um die künftigen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA zur Abgrenzung aufgerufen. "Die ...

Berliner Fanmeile

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen

Der CDU-Bundesvize Thomas Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen. "Ich halte es für sehr vernünftig, dass die Veranstalter von `Rock am ...

Weitere Schlagzeilen