Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flughafen Berlin-Tegel

© über dts Nachrichtenagentur

03.07.2017

CDU Mehrheit der Berliner Mitglieder für Offenhaltung von Tegel

Das offizielle Endergebnis wird erst am Montagmittag feststehen.

Berlin – Bei der Mitgliederbefragung der Berliner CDU zur Zukunft des Flughafens Tegel zeichnet sich eine hohe Zustimmung für eine Fortsetzung des Flugbetriebs ab: Laut eines Berichts des rbb sprachen sich mehr als 80 Prozent der Parteimitglieder, die ihre Stimme online abgaben, dafür aus, den innerstädtischen Flughafen auch nach der Eröffnung des BER weiter zu betreiben.

Nach vorläufigem Stand habe sich wohl fast die Hälfte der 12.000 Berliner CDU-Mitglieder an der Befragung beteiligt, heißt es in dem Bericht weiter. Das offizielle Endergebnis wird erst am Montagmittag feststehen, denn es wird noch auf letzte Post-Rückläufer gewartet. Der Einsendeschluss für die Basisbefragung war Freitagnacht.

Die CDU hatte sich jahrelang für die Schließung des Flughafens ausgesprochen. Erst nach dem Wechsel in die Opposition hatte sie sich entschieden, ihre Mitglieder entscheiden zu lassen, wie sie mit dem Thema künftig umgehen soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mehrheit-der-berliner-cdu-mitglieder-fuer-offenhaltung-von-tegel-98882.html

Weitere Nachrichten

Carsten Schneider

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Schneider kritisiert Entstehen des CDU-Wahlprogramms

Der stellvertretende SPD-Fraktionschef Carsten Schneider hat das Entstehen des CDU-Wahlprogramms, das am Montag vorgestellt wird, kritisiert: Das Programm ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Busunglück in Bayern Bundeskanzlerin Angela Merkel bestürzt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bestürzt über das Busunglück auf der A9 in der Nähe der bayerischen Stadt Münchberg geäußert. "Unsere Gedanken sind ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Algorithmen-Gesetz Verbraucherschützer begrüßen Maas-Vorstoß

Der Vorschlag von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), den Einsatz von Algorithmen in digitalen Lebensbereichen strengen gesetzlichen Vorgaben zu ...

Weitere Schlagzeilen