Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Anatolij Tymoschtschuk FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

17.12.2012

FC Bayern München Mehrere Angebote für Anatolij Tymoschtschuk

„Ich möchte einfach mehr spielen.“

München – Anatolij Tymoschtschuk, Mittelfeldspieler beim FC Bayern München, hat nach eigener Aussage Angebote für einen Wechsel im Winter vorliegen. „Es ist so, dass ich Angebote habe für einen Wechsel im Winter – aus der Bundesliga, aus dem Ausland, auch aus meiner Heimat“, sagte der 33-jährige Ukrainer der „tz“. Er müsse seine nächsten Schritte jetzt sehr genau überlegen, so Tymoschtschuk. „Ich möchte einfach mehr spielen.“

Gleichzeitig schränkte der seit dem Jahr 2009 für Bayern spielende Mittelfeldmann jedoch ein: „Es spricht mehr dafür, dass ich hier bleibe, als dass ich den Verein verlasse. Ich liebe München, aber ich muss sehen, was passiert“, so Tymoschtschuk, dessen Vertrag im kommenden Sommer ausläuft.

Der Marktwert des Ukrainers wird auf 3,5 Millionen Euro geschätzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mehrere-angebote-fuer-anatolij-tymoschtschuk-58206.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen