Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Mehr Polizeikontrollen verlangt

© dapd

24.02.2012

Verkehrstote Mehr Polizeikontrollen verlangt

Hofreiter: Personalabbau bei der Polizei stoppen.

Berlin – Der Vorsitzende des Bundestags-Verkehrsausschusses, Anton Hofreiter (Grüne), hat angesichts der erstmals seit 20 Jahren wieder gestiegenen Zahl der Verkehrstoten in Deutschland mehr Geschwindigkeitskontrollen gefordert. „Jetzt muss die Hauptunfallursache angegangen werden, und das ist nun mal überhöhte Geschwindigkeit“, sagte Hofreiter im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dapd. „Das bedeutet: Besser überwachen und schärfer bestrafen“, betonte der Verkehrsexperte.

Im vergangenen Jahr kamen laut Deutscher Polizeigewerkschaft (DPolG) mehr als 3.900 Menschen bei Unfällen ums Leben. Das waren rund sieben Prozent mehr als im Vorjahr.

Hofreiter kritisierte, dass es für mehr Verkehrskontrollen derzeit nicht genügend Personal bei der Polizei in den Ländern gebe. „Der Personalabbau bei der Verkehrspolizei muss dringend gestoppt werden“, forderte der Grünen-Politiker.

Auch der DPolG-Chef Wendt hatte bereits mehr Verkehrskontrollen auf den Straßen gefordert. Die Geschwindigkeitskontrollen auf Landstraßen seien drastisch auszuweiten, verlangte er. Dort seien mit Abstand die meisten Unfalltoten – bundesweit etwa 60 Prozent – zu beklagen.

Zugleich sprach sich Hofreiter für die sogenannte Halterhaftung aus. Wenn sich der Halter eines Wagens damit rausrede, den Fahrer nicht zu kennen, müsse der Halter eben selbst die Strafe zahlen. Das würde die Verfolgung von Tempoverstößen weitaus effizienter gestalten, sagte Hofreiter. „Im Moment muss die Polizei sehr viel Zeit und Energie aufwenden, um den Fahrer zu ermitteln. Diese Zeit, in der sich darüber gestritten wird, wer tatsächlich gefahren, ist könnte dafür genutzt werden, den Verkehr zu überwachen“, betonte der Verkehrsexperte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mehr-polizeikontrollen-verlangt-41952.html

Weitere Nachrichten

Festnahme mit Handschellen

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in Berlin geplant Polizei fasst Terrorverdächtigen in der Uckermark

Die brandenburgische Polizei hat in der Uckermark einen Terrorverdächtigen gefasst. Das teilte der brandenburgische Innenminister Karl-Heinz Schröter am ...

Bjarne Mädel

© über dts Nachrichtenagentur

"Arbeit. Liebe. Geld." Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten

Schauspieler Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten: "Beim Kickern bin ich richtig im Moment. Nichts ist so schnell wie Tischfußball, da bleibt ...

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Weitere Schlagzeilen