Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

03.08.2010

Mehr als jeder Vierte in Deutschland klagt über Lärmbelästigung

Wiesbaden – Mehr als jeder Vierte in Deutschland leidet unter Lärmbelästigung. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, gaben 26,3 Prozent der Bürger im Jahr 2008 an, sich durch Lärmbelästigung im Wohnumfeld ausgehend von Nachbarn oder verkehrsbedingt gestört zu fühlen.

In der Europäischen Union lag die Quote laut der Erhebung EU-SILC mit durchschnittlich 21,9 Prozent etwas niedriger. Etwa jeder Achte in Deutschland fühlte sich 2008 im eigenen Wohnumfeld zudem durch Kriminalität, Gewalt oder Vandalismus in seinen Lebensbedingungen beeinträchtigt.

Im EU-Durchschnitt klagten 14,8 Prozent aller Personen über solche Probleme. Besonders hoch waren die Werte dabei in Bulgarien (24,7 Prozent), in Lettland (28,7 Prozent) und im Vereinigten Königreich (24,8 Prozent).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mehr-als-jeder-vierte-in-deutschland-klagt-ueber-laermbelaestigung-12579.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen