Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Rettungswagen

© über dts Nachrichtenagentur

29.08.2015

Mediziner In Deutschland sterben zu viele Säuglinge bei der Geburt

Rossi führt den Missstand auf die zu hohe Zahl an kleinen Krankenhäusern zurück.

Berlin – Der Kinder- und Jugendmediziner Rainer Rossi, Vorstandsmitglied der „Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin“, fordert einen nationalen Plan gegen Kinder- und Müttersterblichkeit.

In einem Interview mit dem „Spiegel“ gab er zu bedenken, dass es in Deutschland noch immer zu viele Todesfälle bei Geburten gebe. Wäre die Versorgung so gut wie in Schweden und Finnland, würden pro Jahr bis zu 800 Säuglinge und 25 Mütter weniger sterben, sagte der Mediziner.

Rossi führt den Missstand auf die zu hohe Zahl an kleinen Krankenhäusern zurück. Die Mediziner könnten dort nicht immer genügend Erfahrung sammeln, um Frauen mit Risikoschwangerschaften und frühgeborene Kinder ausreichend zu versorgen. „Es muss unser Ziel sein, in den nächsten Jahren gleichzuziehen mit unseren nördlichen Nachbarn“, sagte Rossi.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mediziner-in-deutschland-sterben-zu-viele-saeuglinge-bei-der-geburt-87887.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen