Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

19.07.2011

Medienmogul Rupert Murdoch weist Verantwortung für Abhörskandal von sich

London – Der US-Medienunternehmer Rupert Murdoch und sein Sohn James haben vor einem britischen Parlamentsausschuss die Verantwortung für den Abhörskandal um die britische Boulevardzeitung „News of the World“ von sich gewiesen. Zu Beginn der vielbeachteten Anhörung entschuldigte sich James Murdoch bei denen, die durch die kriminellen Machenschaften der Zeitung, Schaden davon getragen haben.

Sein Vater pflichtete ihm anschließend bei und bezeichnete den Anhörungstag als den „demütigsten Tag“ in seinem Leben. Beide seien bereit eng mit der Polizei zusammen zu arbeiten, um den Skandal aufzuklären. Dennoch betonten beide von dem kriminellen Recherche-Vorgängen einiger Mitarbeiter der „News of the World“ nichts gewusst zu haben. Rupert Murdoch sagte, er sei offensichtlich von den Verantwortlichen belogen worden.

Die Boulevardzeitung „News of the World“ gehörte zum Konzern News International, der britischen Tochterfirma von News Corp., dem Medienimperium von Rupert Murdoch. Wegen des Abhörskandals, in dem Mitarbeiter des Blattes Telefonate und sms von bis zu 4.000 Prominenten, Angehörigen von Verbrechensopfern sowie Hinterbliebenen von getöteten Soldaten gehackt haben sollen, hatte Murdoch die 168 Jahre alte Zeitung eingestellt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/medienmogul-murdoch-weist-verantwortung-fuer-abhoerskandal-von-sich-23939.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen