Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Smartphone-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

31.03.2013

Apple Vorstellung von iPhone 5S im Juni

Auch iOS 7 soll zu diesem Zeitpunkt veröffentlicht werden.

Cupertino – Der Elektronikriese Apple will das iPhone 5S angeblich im Juni offiziell vorstellen. Dies berichtet die Technik-Webseite „Techcrunch„. Demnach könne man durch Angaben von Mitarbeitern von Apple-Zulieferern das Vorstellungsdatum auf den Juni eingrenzen. Entsprechend dürfte zu diesem Zeitpunkt auch das neue mobile Betriebssystem iOS 7 veröffentlicht werden.

Den Informationen der Webseite zufolge soll das neue Smartphone aus dem Hause Apple wie üblich im chinesischen Shenzen produziert werden.

Der Anteil von Apples Betriebssystem iOS auf dem Smartphone-Markt betrug laut den Marktforschern von Canalys im vierten Quartal 2012 22,1 Prozent. iOS lag damit auf Platz zwei hinter dem Android-Betriebssystem.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/medien-vorstellung-von-iphone-5s-im-juni-62438.html

Weitere Nachrichten

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Smartphones sind Gesprächskiller

Smartphones dominieren unseren Alltag: Mehr als 80 Prozent der Deutschen verwenden die Geräte. In der Altersgruppe bis 30 Jahre liegt die Abdeckung sogar ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Jeder achte Mobilfunkkunde Opfer unzulässiger Abrechnungen

In Deutschland ist jeder achte Mobilfunkkunde bereits Opfer von unzulässigen Abrechnungen über die monatliche Telefonrechnung geworden. ...

Amazon Versandhaus Leipzig

© Medien-gbr / CC BY-SA 3.0

Datenschutz Voßhoff warnt vor Amazon Echo

Die Bundesbeauftragte für Datenschutz, Andrea Voßhoff, rät bei der Nutzung intelligenter Sprachassistenten wie Amazon Echo zur Vorsicht. Geräte, wie das ...

Weitere Schlagzeilen