Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Raúl verlässt Schalke zum Saisonende

© dts Nachrichtenagentur

19.04.2012

1. Bundesliga Raúl verlässt Schalke zum Saisonende

Indessen plagen den Verein Personelle Probleme.

Berlin – Stürmer Raúl verlässt offenbar zum Saisonende den FC Schalke 04. Das berichtet die „Bild“-Zeitung. Der Spanier war im Sommer 2010 von Real Madrid zu Schalke 04 gewechselt. Bislang erzielte er in 64 Bundesliga-Spielen 27 Tore. Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag will Raúl seinen Weggang offiziell bekannt geben.

Indessen plagen den Verein Personelle Probleme: Durch einen Magen-Darm-Virus drohen Trainer Huub Stevens drei Spieltage vor Saisonende zahlreiche Akteure im Kampf um Tabellenplatz drei auszufallen. Beim Training am Mittwoch fehlten Jefferson Farfan, Lars Unnerstall, Sergio Escudero und Ciprian Marica. Teemo Pukki und Peer Kluge konnten nur Lauftraining absolvieren. Julian Draxler fehlt ohnehin wegen eines lädierten Oberschenkels, ebenso Kyriakos Papadolpoulos wegen Adduktorenproblemen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/medien-raul-verlasst-schalke-zum-saisonende-51263.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Weitere Schlagzeilen