Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Feuerwehrmann

© über dts Nachrichtenagentur

16.04.2019

Marktheidenfeld 82-Jähriger stirbt bei Hausbrand in Unterfranken

Nach derzeitigen Erkenntnissen kamen keine weiteren Personen zu Schaden.

Marktheidenfeld – In Marktheidenfeld im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart ist am Montag ein 82-jähriger Mann bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen.

Der Brand in dem dreistöckigen Wohngebäude war am späten Abend ausgebrochen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 82-Jährige befand sich zu dem Zeitpunkt noch im Gebäude. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war es der Polizei aber nicht möglich, das Haus zu betreten.

Nachdem die örtliche Feuerwehr eintraf und den Brand löschte, konnte der Mann nur noch tot in seiner Wohnung aufgefunden werden. Seine 78-jährige Ehefrau konnte dem Brand rechtzeitig entkommen. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kamen keine weiteren Personen zu Schaden. Die Kriminalpolizei übernahm vor Ort die Ermittlungen der Brandursache und zur genauen Schadenshöhe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/marktheidenfeld-82-jaehriger-stirbt-bei-hausbrand-in-unterfranken-110260.html

Weitere Meldungen

Französische Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Feuerwehr Brand von Notre-Dame komplett gelöscht

Der Brand in der weltberühmten Pariser Kathedrale Notre-Dame ist komplett gelöscht worden. Das teilte die Pariser Feuerwehr am Dienstagvormittag mit. Nach ...

Biertrinkender Mann

© über dts Nachrichtenagentur

Suchterkrankungsreha Männer deutlich häufiger betroffen

Männer müssen wegen Sucht deutlich häufiger in Reha als Frauen. Das zeigt eine Statistik über bewilligte Reha-Maßnahmen der Rentenversicherung, über die ...

Französisches Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

Feuer in Notre-Dame Dachstuhl und Mittelturm eingestürzt

Durch das Feuer in der weltberühmten Pariser Kathedrale Notre-Dame ist am Montagabend der Mittelturm sowie der Dachstuhl des Gebäudes eingestürzt. Der ...

Bericht Abrissarbeiter entdecken weitere Datenträger im Fall Lügde

Im Fall des mutmaßlich tausendfachen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz im nordrhein-westfälischen Lügde gibt es neue Vorwürfe gegen die ...

Paris Feuer in Kathedrale Notre-Dame ausgebrochen

Die weltberühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame steht in Flammen. "In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist ein schreckliches Feuer im Gange. Die Feuerwehr ...

Bericht Homosexuelle werden in 37 Staaten strafrechtlich verfolgt

Die Bundesregierung sieht Homosexuelle in 37 Staaten durch die dortigen Justizbehörden strafrechtlich verfolgt, darunter Länder wie Afghanistan, Algerien, ...

Mecklenburg-Vorpommern Radfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Auf einer Kreisstraße im Landkreis Rostock ist am Sonntag ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war auf einer abschüssigen ...

Pflegeversicherung Gesundheitsökonom will grundlegende Reform

Der Bremer Gesundheitswissenschaftler Gerd Glaeske hat eine grundlegende Reform der Pflegeversicherung angemahnt. "Man muss die Systemfrage stellen", sagte ...

Elyas M`Barek „Den Menschen wird Angst eingejagt“

Der Schauspieler Elyas M’Barek ist angesichts des wachsenden Rechtspopulismus in Deutschland besorgt. Angst um die Demokratie in Deutschland hat er jedoch nicht. ...

Studie Armutsrisiko für Familien mit Kindern steigt

Für Familien mit drei und mehr Kindern wächst in Deutschland seit Jahren das Armutsrisiko. Das zeigt eine Untersuchung im Auftrag des Familienbundes der ...

"Fridays for Future" Titus Dittmann legt Wert auf Schulpflicht

Nach den "Fridays-for-Future"-Protesten, an denen Schüler freitags teilnehmen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren, legt der Skateboard-Pionier Titus ...

Hausbesetzerszene Verfassungsschutzchef warnt vor Linksextremisten

Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, warnt vor gewaltorientierten Linksextremisten auch in der Hausbesetzerszene. "Es ...

Milla Jovovich „Modelbranche wie im Wilden Westen“

Schauspielerin und Ex-Model Milla Jovovich prangert die Zustände in der Modelbranche an. In der Szene gehe es zu wie im Wilden Westen, sagte sie den ...

DPolG Polizeigewerkschaft begrüßt Schonung von Flüchtlingshelfern

Der Chef der Bundespolizeigewerkschaft (DPolG), Ernst G. Walter, begrüßt die Einigung der Großen Koalition zur Durchsetzung von Abschiebungen und dass ...

Umfrage Jeder Dritte hat Diät ausprobiert

Mehr als jeder dritte Bundesbürger hat mehrfach eine Diät ausprobiert. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der ...

Studie Handschrift von Schülern wird immer schlechter

Die Handschrift von Schülern wird immer schlechter. Das ergab eine Studie des Verbands Bildung und Erziehung (VBE), über die die "Mitteldeutsche Zeitung" ...

Ermittlungsunterlagen Neue Hinweise zu Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Aus bislang unbekannten Ermittlungsunterlagen des Bundeskriminalamtes (BKA) ergeben sich weitere Zweifel daran, dass der Attentäter vom Anschlag auf den ...

Bericht Israelische Mondlandung gescheitert

Die erste israelische Mondlandung ist gescheitert. Die unbemannte Raumsonde Beresheet stürzte am Donnerstag (deutscher Zeit) beim Landeversuch auf dem ...

Trisomie Medizinethik-Experte für Bluttests auf Kassenkosten

Der Mannheimer Jurist und ehemaliges Mitglied im Deutschen Ethikrat Jochen Taupitz drängt darauf, dass Krankenkassen den pränatalen Bluttest zur Erkennung ...

Polizei Assange auch wegen US-Auslieferungsgesuch festgenommen

Wikileaks-Sprecher Julian Assange ist auch wegen eines Auslieferungsgesuchs der USA festgenommen worden. Das teilte die Londoner Polizei am ...

London Wikileaks-Mitgründer Assange festgenommen

Wikileaks-Sprecher Julian Assange ist in London festgenommen worden. Das teilte die Polizei am Donnerstagmittag mit. Er wurde demnach in der Botschaft ...

Dortmund Staatsanwaltschaft erhebt Anklage nach Neonazi-Demo

Nach Ausschreitungen bei einer Neonazi-Demo in Dortmund im September 2018 hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen acht Tatverdächtige beim Landgericht ...

Trisomie Evangelische Kirche für Bluttests als Kassenleistung

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat sich dafür ausgesprochen, vorgeburtliche Bluttests auf Trisomie unter bestimmten Bedingungen zur ...

"Quizonkel" Jörg Pilawa war noch nie Kandidat in einer Quizshow

Jörg Pilawa, der ab dem 29. April in der ARD die Mini-Quizshow "Quizzen vor acht" moderiert, ist selbst noch nie als Kandidat in eine Quizshow eingeladen worden. ...

"Cosmopolitan" Toni Garrn will bald nach Berlin umziehen

Model und Schauspielerin Toni Garrn, die derzeit in New York wohnt, möchte bald nach Berlin umziehen. "Ich bin oft zum Arbeiten hier, mittlerweile auch ...

BKA-Chef Intensivtäter unter Zuwanderern schneller abschieben

Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, drängt auf schnellere Abschiebungen von kriminell besonders auffälligen Zuwanderern. In der ...

Katie Melua Umzug nach Großbritannien war „Lottogewinn“

Für die in Georgien geborene Popsängerin Katie Melua ist der Umzug ihrer Familie nach Großbritannien 1993 "ein Lottogewinn" gewesen. "Nur wenige Leute, die ...

Bundesinnenministerium Großrazzia gegen islamistisches Netzwerk

In insgesamt neun Bundesländern hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen im Rahmen einer Anti-Terror-Razzia circa 90 Objekte eines bundesweit agierenden ...

Bericht Großrazzia gegen kriminelle Hooligans in mehreren Bundesländern

Mit umfangreichen Hausdurchsuchungen ist die Polizei am frühen Mittwochmorgen in vier Bundesländern gegen rechtsextreme Hooligans vorgegangen. Das ...

Bericht 1,6 Millionen Menschen beantragten 2018 erstmals Pflegeleistungen

Im vergangenen Jahr haben rund 1,61 Millionen Menschen in Deutschland erstmals Pflegeleistungen beantragt. Das geht aus der Antwort des ...

Umfrage Rentner klagen über mangelnden Respekt vor Lebensleistung

Knapp die Hälfte der deutschen Rentner vermisst eine Anerkennung der Lebensleistung. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA für "Bild" gaben ...

"Rote-Hand-Brief" Bundesinstitut warnt vor fluorchinolonhaltigen Antibiotika

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat die Ärzte in Deutschland aufgrund eines sogenannten "Rote-Hand-Briefs" von ...

"Keine Inspiration" Lena Meyer-Landrut erklärt Album-Verschiebung

Die Sängerin Lena Meyer-Landrut hat die Veröffentlichung ihres neuen Albums verschoben, weil sie nach eigenen Angaben "keine Inspiration" mehr hatte. "Ich ...

Weitere Nachrichten