Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Marinesoldaten wehren Piratenangriff ab

© dapd

24.02.2012

Somalia Marinesoldaten wehren Piratenangriff ab

Angreifer mit Warnschüssen gestoppt.

Kiel/Potsdam – Deutsche Marinesoldaten haben sich vor der Küste Somalias an der Abwehr eines Piratenangriffs auf den 244 Meter langen Tanker „North Sea“ beteiligt. Im Einsatz waren am Mittwoch unter anderem Hubschrauber vom Typ „Sea King“ des Marinefliegergeschwaders 5 aus Kiel, wie die Marine am Freitag in Potsdam bestätigte. Sie waren von Bord des Einsatzgruppenversorgers „Berlin“ gestartet, und stoppten das Piratenboot mit Warnschüssen.

Ein Sicherheitsteam an Bord des Tankers hatten den mit Handfeuerwaffen geführten Angriff von acht mutmaßlichen Piraten abgewehrt. Die Angreifer wurden auf die „Berlin“ gebracht.

Die „Berlin“ nimmt derzeit an der Anti-Piraten-Operation „Atalanta“ am Horn von Afrika teil. Hauptaufgabe der ersten EU-Seemission ist das sichere Geleit der Schiffe des Welternährungsprogrammes WFP zur Versorgung der somalischen Flüchtlinge. Daneben dient „Atalanta“ der Abschreckung, Verhütung und Bekämpfung von seeräuberischen Handlungen vor der Küste Somalias.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/marinesoldaten-wehren-piratenangriff-ab-42020.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen