Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Marcel Reich-Ranicki

© über dts Nachrichtenagentur

20.09.2013

Zu schwach Marcel Reich-Ranicki starb ohne letzte Worte

„Immerhin wird es aber keine Legendenbildung geben.“

Frankfurt – Literatur-Ikone Marcel Reich-Ranicki ist ohne letzte Worte aus dem Leben geschieden. „Dazu war er schon zu schwach“, sagte sein Sohn Andrew Ranicki, der als Mathematik-Professor an der Universität Edinburgh in Schottland tätig ist.

„Immerhin wird es aber keine Legendenbildung geben wie bei Goethe, der angeblich `Mehr Licht` sagte, und die Leute sich bis heute darüber streiten, ob er das im übertragenen Sinne meinte oder er einfach nur wollte, dass man die Fensterläden öffnet“, so der 65-Jährige.

An Reich-Ranickis Bett habe das neue Buch von Rüdiger Safranski über Goethe gelegen, welches er aber vermutlich nur angelesen habe. Von seinem Vater habe er gelernt, dass man das, was man tut, mit Überzeugung tun müsse, so Andrew Ranicki weiter.

Die „abertausenden“ Bücher des verstorbenen Vaters gehen nun allesamt an die Universität Marburg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/marcel-reich-ranicki-starb-ohne-letzte-worte-66013.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen