Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

12.10.2011

Marathon-Läufer fährt mit Bus

London – Ein Teilnehmer des Kielder Marathons in Großbritannien hat einen Teil der Strecke mit dem Bus zurückgelegt und sich somit die Bronze-Medaille erschlichen, so der „Daily Telegraph„.

Rob Sloan hatte die knapp 42 Kilometer in einer beachtlichen Zeit zurückgelegt. Seine Leistung rief jedoch Misstrauen hervor, da sich keiner der anderen Läufer erinnern konnte, von Sloan überholt worden zu sein. Schließlich gestand der 31-Jährige, dass er sich müde gefühlt und deshalb den Bus genommen hatte. In einem bewaldeten Abschnitt schloss er sich wieder dem Marathon-Feld an, nachdem er die beiden erstplatzierten passieren lies. Sloan droht nun der Ausschluss aus seinem Verein und ein Verbot für die Teilnahme an künftigen Marathons.

Im Jahr 2009 ereignete sich ein ähnlicher Fall beim Londoner Marathon. Damals gestand ein 69-Jähriger, dass er eine Strecke von insgesamt 16 Kilometern abgekürzt hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/marathon-laeufer-faehrt-mit-bus-29511.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. FC Köln Sportvorstand warnt vor Überhitzung des Transfermarkts

Kölns Sportvorstand Jörg Schmadtke warnt vor einer Überhitzung des Transfermarkts. "Wir müssen aufpassen, dass wir uns mit diesen irrsinnigen Summen nicht ...

FIFA-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Vergabe an Russland und Katar Garcia-Bericht durchgesickert

Seit fast drei Jahren verweigert die FIFA trotz weltweiter Proteste die Veröffentlichung des Garcia-Berichts zur umstrittenen WM-Vergabe an Russland (2018) ...

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Weitere Schlagzeilen