Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

ManUnited klettert auf Rang zwei

© dapd

14.01.2012

Fußball ManUnited klettert auf Rang zwei

FC Chelsea gewinnt gegen AFC Sunderland.

Manchester – Manchester United hat den zweiten Tabellenplatz in der Premier League erobert: Am 21. Spieltag gelang dem Titelverteidiger ein müheloser 3:0 (1:0)-Sieg gegen den englischen Fußball-Erstligisten Bolton Wanderers. Paul Scholes (45. Minute) brachte United kurz vor der Pause in Führung, nachdem Bolton-Keeper Adam Bogdan in der 22. einen schwach geschossenen Elfmeter von Wayne Rooney parierte. In der zweiten Halbzeit sicherten Danny Welbeck (74.) und Michael Carrick (83.) den Sieg, Manchester (48 Punkte) zog damit zumindest bis Montag mit dem Stadtrivalen City gleich.

Derweil fiel Tottenham Hotspur nach einem 1:1 (0:1)-Unentschieden gegen die Wolverhampton Wanderers auf den dritten Rang zurück. Steven Fletcher schoss die abstiegsbedrohten Wanderers in der 22. Minute in Führung, Luka Modric (51.) sorgte kurz nach der Pause für den Ausgleich.

Ähnlich viel Mühe hatte am Samstag der FC Chelsea beim 1:0 (1:0)-Erfolg über den AFC Sunderland: Frank Lampard erzielte bereits in der 13. Minute den Siegtreffer für die Londoner, die am Ende einen etwas glücklichen Sieg feierten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/manunited-klettert-auf-rang-zwei-34137.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen