Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Manuel Neuer Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

19.06.2014

Manuel Neuer Wir können nur teilweise zufrieden sein

„In der Bewertung sollten wir ehrlich sein.“

Campo Bahia – Nationaltorhüter Manuel Neuer ist zwar erfreut über die drei Punkte, die die deutsche Elf bei der Fußball-WM gegen Portugal geholt hat, bleibt aber kritisch und realistisch, was die Leistung der Mannschaft betrifft. Er finde, dass das Team mit der Art und Weise des Spiels nur teilweise zufrieden sein kann.

„In der Zeit, in der Portugal nur mit zehn Spielern auf dem Platz stand, haben wir nicht alles richtig gemacht“, so Neuer im Interview mit der Internetseite des Deutschen Fußball-Bundes.

„In der Bewertung sollten wir ehrlich sein. Wir bekommen den Strafstoß, der Gegner bekommt die rote Karte – in diesem Moment ist im Prinzip alles für uns gelaufen. In der zweiten Halbzeit haben wir das Spiel dann in Überzahl kontrolliert, dennoch müssen wir auch sehen, dass der Gegner noch Möglichkeiten hatte.“

Dass nicht alles perfekt war, helfe der Mannschaft. „Wir hatten nach dem Spiel ein paar Punkte, an denen wir im Training ansetzen konnten. Außerdem ist dadurch die Gefahr geringer, dass wir uns von dem 4:0 blenden lassen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/manuel-neuer-wir-koennen-nur-teilweise-zufrieden-sein-71579.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen