Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Mann stirbt bei Brand in Psychiatrischem Zentrum

© dapd

31.01.2012

Wiesloch Mann stirbt bei Brand in Psychiatrischem Zentrum

51-jähriger Patient verbrennt in Krankenhauszimmer – 15 Personen verletzt.

Wiesloch – Bei einem Feuer in einer Psychiatrie in Wiesloch bei Heidelberg ist am Dienstag ein Patient getötet worden. 15 Patienten und Pfleger wurden verletzt. Das Feuer im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden (PZN) war nach Polizeiangaben gegen 10.00 Uhr in einem Zimmer des öffentlich zugänglichen Krankenhausbereichs ausgebrochen.

Das Zimmer habe vollständig in Flammen gestanden, sagte ein Polizeisprecher. Der 51-Jährige konnte nicht mehr gerettet werden und verbrannte. Der vom Feuer betroffene Teil des Zentralgebäudes mit 26 Patienten wurde evakuiert.

Sieben Patienten und acht Pflegekräfte wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Zunächst war von elf Verletzten die Rede gewesen. Die anderen Patienten kamen in umliegenden Stationen unter. Das Feuer war nach einer halben Stunde gelöscht.

Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 100.000 Euro.

Das Feuer war in der Aufnahmestation des Krankenhauses ausgebrochen. Das PZN besteht aus einem Krankenhaus sowie einem abgeschlossenen forensischen Teil, in dem auch Straftäter untergebracht sind. Die Aufnahmestation wurde geschlossen, der Rest des Krankenhauses konnte aber weiter betrieben werden.

Das Psychiatrische Zentrum kommt nicht aus den Schlagzeilen. Im Mai 2011 war ein wegen Mordes und Vergewaltigung von Taxifahrerinnen am Bodensee verurteilter Mann aus dem Hochsicherheitstrakt ausgebrochen. Ende Dezember floh ein Sexualstraftäter aus dem Maßregelvollzug. Das PZN versäumte es, das Sozialministerium zu informieren und ließ zunächst mitteilten, von dem Mann gehe keine Gefahr aus. Später stellte sich heraus, dass er auf der Flucht versucht hatte, zwei Frauen zu vergewaltigen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mann-stirbt-bei-brand-in-psychiatrischem-zentrum-nordbaden-37271.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen