Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.01.2010

Mann kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

Berlin – In Berlin haben heute Einsatzkräfte der Feuerwehr nach einem Wohnungsbrand einen toten Mann gefunden. Laut Angaben der Berliner Polizei habe ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Marzahn-Hellersdorf gegen 3 Uhr 20 Rauch bemerkt und die Behörden alarmiert. Nachdem die Feuerwehr den Brand löschen konnte, sei ein 43-jährigen Mieter leblos in seiner Wohnung aufgefunden worden. Der Notarzt habe nur noch den Tod des Mannes feststellen können. Die genaue Brand- und Todesursache wird derzeit noch untersucht. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mann-kommt-bei-wohnungsbrand-ums-leben-6461.html

Weitere Nachrichten

Skyline von Frankfurt / Main

© über dts Nachrichtenagentur

Cum-Ex Großbank akzeptiert Haftungsbescheid in Millionenhöhe

Bayerns Finanzbehörden gehen gegen Banken vor, die einen der größten Steuer-Raubzüge in Deutschland ermöglicht haben sollen - und mindestens eine Großbank ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Deutliche Mehrheit will „Ehe für Alle“

Die Mehrheit der Deutschen befürwortet die Ehe für alle. Das berichtet "Bild" (Donnerstag) mit Verweis auf Umfrage des Instituts INSA. Demnach sprechen ...

Recep Tayyip Erdogan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Erdogan plant neue Großkundgebung in Deutschland

Der türkische Präsident Recep Tayyib Erdogan will angeblich unmittelbar nach dem G20-Gipfel eine Großkundgebung in Deutschland abhalten. Das berichtet die ...

Weitere Schlagzeilen