Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Mangelnde Motivation und zeitliche Probleme

© dapd

03.02.2012

VfL Osnabrück Mangelnde Motivation und zeitliche Probleme

Osnabrücks Präsident Dirk Rasch tritt zurück.

Osnabrück – Der Präsident des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Dies gab Dirk Rasch auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz am Freitag bekannt. Der 61-jährige hatte bereits im vergangenen Jahr angekündigt, nach Ende seiner Amtszeit im November 2012 nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Als Gründe für seinen Rücktritt nannte Rasch mangelnde Motivation und zeitliche Probleme.

Rasch übernahm 1997 die Führung beim VfL Osnabrück. Damals befand sich der Verein in einer finanziellen Notlage. In Raschs Amtszeit entwickelte sich der VfL zu einer Fahrstuhlmannschaft zwischen 2. und 3. Liga, stieg jeweils vier Mal auf und ab.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mangelnde-motivation-und-zeitliche-probleme-37886.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen