Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

ManCity gibt Tabellenführung an United ab

© dapd

11.03.2012

Premier-League ManCity gibt Tabellenführung an United ab

Niederlage bei Aufsteiger Swansea.

Berlin – Manchester City hat die Tabellenführung in der englischen Premier League an den Stadtrivalen ManUnited verspielt. Während das Team von Alex Ferguson beim 2:0 (1:0) gegen West Bromwich Albion keine Schwierigkeiten hatte, verlor der Tabellenführer nach schwacher Leistung 0:1 (0:0) bei Aufsteiger Swansea City. Für den neuen Spitzenreiter United, der nun einen Punkt vorne liegt, erzielte Englands Nationalstürmer Wayne Rooney seine Saisontore 19 und 20.

Nach der 0:1-Niederlage im Europa-League-Hinspiel bei Sporting Lissabon am Donnerstag hatten die Citizens zunächst großes Glück, den Rückstand beim Außenseiter aus Wales zu vermeiden. Scott Sinclair vergab in der 7. Minute einen Foulelfmeter nach Grätsche von Keeper Joe Hart gegen Wayne Routledge. Von City, diesmal mit Mario Balotelli statt Sergio Agüero von Anfang an, war offensiv in Halbzeit eins praktisch nichts zu sehen. Bereits nach 37 Minuten brachte Roberto Mancini den Argentinier doch ins Spiel.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde City seiner Favoritenrolle nicht gerecht. In der 83. Minute köpfte Luke Moore den nicht unverdienten Siegtreffer für die Waliser. Der vermeintliche Ausgleichstreffer von Micah Richards in der 89. fand wegen Abseits keine Anerkennung.

Im Old Trafford, am Donnerstag noch Schauplatz der bitteren 2:3-Niederlage von United gegen Athletic Bilbao in der Europa League, entwickelte sich derweil schnell ein Spiel auf das Tor der Gäste. Wayne Rooney sorgte mit seiner Direktabnahme nach Flanke von Javier Hernandez zehn Minuten vor der Pause nach zahlreichen Chancen für die verdiente Führung. Der Mexikaner verpasste mit seinem Pfostenknaller acht Minuten nach dem Wechsel die Vorentscheidung. West Brom, nach der Gelb-Roten Karte gegen Jonas Olsson ab der 66. mit einem Mann weniger, konnte ManUnited zu keinem Zeitpunkt gefährden. Erneut Rooney erhöhte mit einem Foulelfmeter (71.).

Am Donnerstag versuchen dann beide Teams aus Manchester, doch noch ins Viertelfinale der Europa League einzuziehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mancity-gibt-tabellenfuehrung-an-united-ab-45219.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Weitere Schlagzeilen