Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Malteserorden feiert Gründung vor 900 Jahren

© dapd

10.02.2013

Italien Malteserorden feiert Gründung vor 900 Jahren

Papst Benedikt XVI. dankt dem Orden für sein Engagement.

Rom – Der souveräne Malteserorden hat am Samstag mit einer Zeremonie in Rom sein 900-jähriges Bestehen gefeiert. Über 1.000 Ritter und Damen der katholischen Ordensgemeinschaft nahmen an der feierlichen Messe im Petersdom teil, wie die britische Rundfunkanstalt BBC berichtete. Papst Benedikt XVI. dankte dem Orden für sein Engagement im humanitären und sozialen Bereich und nannte den Einsatz ein „lebendiges Zeugnis der Liebe des Evangeliums“.

Der Großmeister des Ordens, Matthew Festing, sagte der BBC, es sei interessant zu sehen, wie eine kleine Gruppe Kreuzritter zu einer weltumspannenden Organisation geworden sei. „Wir haben überlebt, weil wir uns von Rittern in Rüstung in das gewandelt haben, was wir jetzt im 21. Jahrhundert sind. Wir tun aber noch das gleiche – wir kümmern uns um Kranke“, sagte er.

Der Orden war im 12. Jahrhundert von Kreuzfahrern gegründet worden, die Pilger in Jerusalem pflegten. Heute betreiben die Malteser Krankenhäuser und humanitäre Initiativen in mehr als 120 Ländern. Der Malteserorden gilt als souveränes, nichtstaatliches Völkerrechtssubjekt, ähnlich wie der Heilige Stuhl und das Internationale Komitee vom Roten Kreuz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/malteserorden-feiert-gruendung-vor-900-jahren-59864.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen