Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Putschistenführer kündigt Wahlen an

© AP, dapd

30.03.2012

Mali Putschistenführer kündigt Wahlen an

„Schnelle Normalisierung“ gewollt.

Bamako – Der Führer der Putschisten in Mali hat Wahlen und eine „schnelle Normalisierung“ in dem westafrikanischen Land angekündigt, dafür aber keinen genauen Zeitplan genannt. Zum Ultimatum der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft ECOWAS an die Putschisten vom Donnerstag, innerhalb 72 Stunden zurückzutreten, sagte Hauptmann Amadou Haya Sanogo, er verstehe deren Standpunkt.

Die Nachbarn Malis haben mit der Schließung der Grenzen und dem Einfrieren des malischen Kontos bei der regionalen Zentralbank gedroht, um dem Ultimatum Nachdruck zu verleihen. Vor Banken in Bamako bildeten sich am Freitag lange Schlagen von Kunden, die ihr Geld abheben wollten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mali-putschistenfuehrer-kuendigt-wahlen-an-48334.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen