Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Putschistenführer kündigt Wahlen an

© AP, dapd

30.03.2012

Mali Putschistenführer kündigt Wahlen an

„Schnelle Normalisierung“ gewollt.

Bamako – Der Führer der Putschisten in Mali hat Wahlen und eine „schnelle Normalisierung“ in dem westafrikanischen Land angekündigt, dafür aber keinen genauen Zeitplan genannt. Zum Ultimatum der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft ECOWAS an die Putschisten vom Donnerstag, innerhalb 72 Stunden zurückzutreten, sagte Hauptmann Amadou Haya Sanogo, er verstehe deren Standpunkt.

Die Nachbarn Malis haben mit der Schließung der Grenzen und dem Einfrieren des malischen Kontos bei der regionalen Zentralbank gedroht, um dem Ultimatum Nachdruck zu verleihen. Vor Banken in Bamako bildeten sich am Freitag lange Schlagen von Kunden, die ihr Geld abheben wollten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mali-putschistenfuehrer-kuendigt-wahlen-an-48334.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen