Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Französische Armee bestätigt Kontrolle über Gao

© dapd

12.02.2013

Militäreinsatz in Mali Französische Armee bestätigt Kontrolle über Gao

„Das nächste Ziel ist die Sicherung des malischen Gebiets.“

Bamako – Die von tagelangen Guerilla-Attacken der Islamisten heimgesuchte Stadt Gao ist wieder unter Kontrolle der malischen Streitkräfte. Die einheimischen Truppen kontrollierten Gao zusammen mit Soldaten der afrikanischen Eingreiftruppe MISMA, teilte der französische Generalstab am Montagabend mit. Französische Soldaten hätten die malischen Streitkräfte gegen die Islamisten unterstützt, um in Gao wieder für Ruhe zu sorgen.

Die extremistischen Kämpfer hatten zunächst zwei Selbstmordanschläge verübt und sich am Sonntag dann stundenlang in einem ehemaligen Polizeigebäude verschanzt. Die französische Luftwaffe setzte Radioberichten zufolge einen Kampfhubschrauber ein, um die mit Kalaschnikows und Granaten bewaffneten Islamisten zu vertreiben. Das Polizeigebäude wurde bei dem Angriff weitgehend zerstört.

Einen Monat nach Beginn des französischen Militäreinsatzes werde damit keine Stadt mehr von islamistischen Gruppen kontrolliert, sagte der französische Präsident François Hollande am Montag in Paris. „Das nächste Ziel ist die Sicherung des malischen Gebiets.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/mali-franzoesische-armee-bestaetigt-kontrolle-ueber-malische-stadt-gao-60037.html

Weitere Nachrichten

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Minderheitsregierung steht

Die britischen Konservativen haben sich mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) auf eine Minderheitsregierung geeinigt. Die Spitzen der beiden ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Schäuble optimistisch für G20-Gipfel

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich optimistisch gezeigt, dass der G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli trotz der Differenzen mit der ...

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Weitere Schlagzeilen