Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Joyce Banda als neue Präsidentin vereidigt

© AP, dapd

07.04.2012

Malawi Joyce Banda als neue Präsidentin vereidigt

Nach Tod von Staatschef Mutharika.

Blantyre/Malawi – Malawi wird künftig von einer Frau regiert: Nach dem plötzlichen Tod von Präsident Bingu wa Mutharika übernahm seine Stellvertreterin Joyce Banda offiziell das höchste Amt in dem südostafrikanischen Staat. Banda wurde am Samstag in einer kurzen Zeremonie in der Hauptstadt Lilongwe als Präsidentin vereidigt. Sie ist die erste Frau an der Spitze der malawischen Regierung.

Zuvor hatte die Regierung Berichte über den Tod Mutharikas bestätigt und eine zehntägige Staatstrauer ausgerufen. Einzelheiten zum Tod des 78-Jährigen nannte die Regierung in ihrer kurzen Erklärung am Samstag nicht. Mutharikas Ärzte hatten am Freitag erklärt, der Präsident sei am Tag zuvor nach einem Herzinfarkt gestorben.

Banda und Mutharika waren in der Vergangenheit immer wieder aneinandergeraten. Die verspätete Bestätigung des Todes des Präsidenten wurde von Beobachtern als Zeichen eines Machtkampfs um seine Nachfolge gewertet.

Die staatlichen Medien berichteten am Montag von der Berufung eines neuen Polizeichefs. Lottie Dzonzi wurde demnach zum Nachfolger von Peter Mukhito ernannt. Ein Grund wurde nicht genannt. Mukhito wird mit der Niederschlagung von Protesten unter Präsident Mutharika in Verbindung gebracht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/malawi-banda-als-neue-praesidentin-vereidigt-49527.html

Weitere Nachrichten

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Äußerungen der Bundeskanzlerin Ifo-Chef Fuest warnt vor Abkehr von den USA als Partner

Ifo-Chef Clemens Fuest warnt die Europäer davor, die Partnerschaft mit den USA aufs Spiel zu setzen. Es sei keine "Strategie, Brücken abzubrechen", sagte ...

Niels Annen

© über dts Nachrichtenagentur

Annen Kurdisches Referendum stellt Bundeswehr-Mission im Irak infrage

Im Fall eines Unabhängigkeits-Referendums der Kurden im Nordirak muss nach Ansicht des SPD-Politikers Niels Annen die Bundeswehr-Mission im Irak überdacht ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Wahl in Großbritannien Brok erwartet Verzögerungen bei Brexit-Verhandlungen

Der Wahlausgang in Großbritannien wird nach Ansicht des EU-Abgeordneten Elmar Brok (CDU) zu Verzögerungen bei den Austrittsverhandlungen zwischen London ...

Weitere Schlagzeilen