Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Main-Donau-Kanal nach Schiffsunfall bis Dienstag blockiert

© dapd

25.01.2012

Verkehr Main-Donau-Kanal nach Schiffsunfall bis Dienstag blockiert

Zurzeit sind aber nicht viele Schiffe auf dem Kanal unterwegs.

Nürnberg – Wegen eines Unfalls in der Schleuse Eckersmühlen ist der Main-Donau-Kanal im mittelfränkischen Kreis Roth noch bis zum nächsten Dienstagmorgen für den Schiffsverkehr gesperrt. Am (morgigen) Donnerstag werde das demolierte Schleusentor mit einem Kran ausgehoben und am Freitag durch eine Reservetor ersetzt, sagte eine Sprecherin des Wasser- und Schifffahrtsamtes in Nürnberg. Danach müsse es noch in aufwendiger Arbeit justiert werden.

Ein 80 Meter langes Güterschiff hatte sich am Montagabend in der Schleuse in Bewegung gesetzt und das Tor gerammt. Der über 70 Jahre alte Kahn wurde im Unterschied zum Schleusentor nicht beschädigt und konnte die Fahrt Richtung Regensburg fortsetzen. Nachfolgende Schiffe mussten umkehren oder auf die Weiterfahrt warten. Zurzeit seien aber nicht viele Schiffe auf dem Kanal unterwegs, sagte die Behördensprecherin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/main-donau-kanal-nach-schiffsunfall-bis-dienstag-blockiert-36229.html

Weitere Nachrichten

Peter Dabrock

© über dts Nachrichtenagentur

Ethikrat Vorsitzender für offensiven Umgang mit intelligenten Maschinen

Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, wirbt für einen offensiven Umgang mit intelligenten Maschinen: "Wir stehen an der Schwelle der ...

Wetter

© Stefan-Xp / CC BY-SA 3.0

Wetterdienst Warnung vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen

Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen Deutschlands gewarnt. Betroffen seien vor allem Rheinland-Pfalz, ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Altenfeld Zwei Kleinkinder bei Familiendrama in Thüringen getötet

Im thüringischen Altenfeld im Ilm-Kreis sind am Donnerstag zwei Kleinkinder im Alter von ein und vier Jahren von ihrem Vater mit einem Messer getötet ...

Weitere Schlagzeilen