Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

02.03.2016

"Luftnummer" Grüne werfen Ernährungsminister Schmidt Geldverschwendung vor

Kampagne für besseres Essen in Kitas und Schulen sei eine „Luftnummer“.

Saarbrücken – Die Grünen haben Ernährungsminister Christian Schmidt (CSU) Geldverschwendung vorgeworfen. Verbraucherexpertin Nicole Maisch sagte der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwoch), die von Schmidt Anfang Januar vorgestellte Kampagne „Macht Dampf“ für besseres Essen in Kitas und Schulen sei eine „Luftnummer“ zulasten der Steuerzahler.

Hintergrund ist laut Zeitung, dass die Kampagne über 2,2 Millionen Euro kostet. Das geht demnach aus einer Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor. Sie habe aber lediglich „nichtssagende Plakatwände und eine Website hervorgebracht, um Eltern zu animieren, sich mehr um das Essen ihre Sprösslinge in den Schulen und Kitas zu kümmern“, kritisierte Maisch. Demgegenüber würden „die wichtigen Vernetzungsstellen Schulverpflegung“ lediglich mit knapp 1,3 Millionen Euro Bundesmitteln unterstützt. Die Stellen helfen Schulen bei der Gestaltung eines gesunden Verpflegungsangebotes.

Maisch forderte Schmidt auf, dabei zu helfen, das Kooperationsverbot aufzuheben, um das Essen für Kinder und Jugendliche in Kitas und Schulen wirklich zu verbessern. „Denn dann könnte der Bund die Kommunen finanziell mehr unterstützen, um den Ausbau der Gemeinschaftsverpflegung voran zu bringen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/luftnummer-gruene-werfen-ernaehrungsminister-schmidt-geldverschwendung-vor-93133.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen