Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Lufthansa schließt Hauptverwaltung in Köln

© dapd

20.02.2013

Restrukturierungsprogramm Lufthansa schließt Hauptverwaltung in Köln

Auch in Norderstedt werden Arbeitsplätze abgebaut.

Frankfurt/Main – Die Lufthansa will zwei Standorte mit mehr als 700 Arbeitsplätzen schließen. Betroffen seien die Kölner Hauptverwaltung und ein Standort in Norderstedt, teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit.

Die Pläne sind Teil eines Restrukturierungsprogramms, mit dem die Personalkosten weltweit um 500 Millionen Euro gesenkt werden sollen. Nähere Details zu den Standortschließungen, die bis Ende 2017 vollzogen sein sollen, wurden nicht bekannt gegeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lufthansa-schliesst-hauptverwaltung-in-koeln-60702.html

Weitere Nachrichten

Angestellte

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Personalanstieg im öffentlichen Dienst im Jahr 2016

Mehr Beschäftigte im sozialen Bereich, an Hochschulen sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung haben bis Mitte 2016 insgesamt zu einem ...

Steak auf einem Grill

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Deutschland importiert immer mehr Schlachttiere aus dem Ausland

Deutschland importiert immer mehr Schlachttiere aus dem Ausland. Allein die Einfuhr von Lebendgeflügel ist in den vergangenen 20 Jahren um fast 260 Prozent ...

Bundesrechnungshof

© über dts Nachrichtenagentur

Personalmangel Rechnungshof hält Medizinischen Dienst für völlig überlastet

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist nach Ansicht des Bundesrechnungshofes wegen Personalmangels völlig überlastet. Das schreiben die ...

Weitere Schlagzeilen