Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Charlotte Klamroth

© Uwe Anspach über dpa

19.05.2015

Ludwigshafen Älteste Deutsche mit 111 Jahren gestorben

„Sie ist ganz friedlich eingeschlafen.“

Ludwigshafen – Mit 111 Jahren galt sie als älteste Deutsche: Am vergangenen Samstag ist Charlotte Klamroth in Ludwigshafen gestorben. „Sie ist ganz friedlich eingeschlafen“, sagte ihr Sohn Jürgen Klamroth der Deutschen Presse-Agentur. Bis zuletzt habe sie in einer eigenen Stube im Haus ihres Schwiegersohnes gelebt. „Wir sind sehr dankbar, dass sie im Kreis der Familie gestorben ist.“

Klamroth, die 1903 in Krottorf in Sachsen-Anhalt geboren wurde, hatte vier Kinder, zwölf Enkel, 18 Urenkel und vier Ururenkel. Seit Anfang vergangenen Jahres sei sie nach einem kleinen Schlaganfall bettlägerig gewesen. „Sie war aber stets zufrieden und hat keine Schmerzen“, sagte ihr Sohn. Klamroth lebte seit 1955 in Ludwigshafen.

Auf einer Liste der US-Forschungsgruppe Gerontology Research Group stand sie zuletzt ganz vorne, nachdem die 112-jährige Johanna Klink aus Oschatz in Sachsen im Februar gestorben war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ludwigshafen-aelteste-deutsche-mit-111-jahren-gestorben-83771.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen