Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lotto-Spieler

© dts Nachrichtenagentur

23.04.2012

Lotto Jackpot wächst auf rund elf Millionen Euro an

Die sechs Lotto-Sechser vom Samstag sind jeweils 326.167,80 Euro wert.

München – Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 ist zum sechsten Mal in Folge nicht geknackt worden und wächst bis zur nächsten Ziehung auf rund elf Millionen Euro an. Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern mit. Zwar hatten bundesweit gleich sechs Tipper ihre Kreuzchen bei den gezogenen Lottozahlen 6, 7, 19, 20, 24 und 41 gesetzt, doch die ermittelte Superzahl 5 war in keinem Fall mit der Endziffer der aufgedruckten Losnummer identisch. Die sechs Lotto-Sechser sind jeweils 326.167,80 Euro wert.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 stimmte die am Samstag ermittelte Zahlenreihe 8854869 mit der auf dem Teilnahmeformular eines Lottospielers in Bayern aufgedruckten siebenstelligen Losnummer überein. Für den einzigen Treffer in der höchsten Gewinnklasse bei Spiel 77 sind 1.077.777 Euro fällig.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lotto-jackpot-wachst-auf-rund-elf-millionen-euro-an-51985.html

Weitere Nachrichten

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Weitere Schlagzeilen